Referenz wird geladen ...

Service-Wohnen an der Kreuzkirche, Lüdenscheid

Neubau einer Wohnanlage mit seniorengerechten Wohnungen

Auf dem Gelände der alten Kreuzkirche wird bis zum Frühjahr 2019 ein architektonisch anspruchsvoller Neubau mit sechzehn barrierefreien Zwei- und Dreizimmerwohnungen mit einer Wohnungsgröße von ca. 60 und 80 qm für servicebetreutes Wohnen zur Miete mit Gemeinschaftsräumlichkeiten entstehen.

Die VR Südwestment GmbH & Co. KG aus Lüdenscheid, Immobiliengesellschaft der Volksbank in Südwestfalen eG, hat das Grundstück als Erbbauberechtigte von der Evangelischen Kreuzkirchengemeinde erworben. Die ECO.PLAN GmbH & Co. KG ist für den Generalbau mit Abbruch der 1952 erbauten Kirchen und Neubau, die Ausführungsplanung und die künftige Objektverwaltung und -betreuung verantwortlich.

Projektdaten

  • Standort: Worthstraße 51, Lüdenscheid
  • Unsere Leistungen: Ausführungsplanung, Generalbau, Objektverwaltung und -vermietung
  • Bauherr: VR Südwestment GmbH & Co. KG
  • Architekt: Andreas Bodem Architekt BDA, Coesfeld
  • Pflegedienstleister: Evangelische Perthes-Stiftung e.V.
  • Gemeindezentrum: Kreuzkirche Lüdenscheid
  • Fertigstellung: geplant Mitte 2019
  • Flächen: ca. 2.000 qm Grundstücksfläche, ca. 1.030 qm Wohnfläche
Informationen zum Wohnquartier und zur Vermietung

Barrierefreie Wohnanlage mit seniorengerechten Wohnungen zentral in Lüdenscheid

Im Service-Wohnen an der Kreuzkirche stehen Ihnen drei kompetente, erfahrene Partner zur Seite. ECO.PLAN betreut zum Teil seit über zehn Jahren mit einem weitgefächerten Dienstleistungs-, Kommunikations- und Betreuungsangebot die Mieter in den Neuenrader Wohnprojekten Service-Wohnen Mühlendorf und Quartier Am Stadtgarten sowie im münsterländischen Marien-Quartier in Gescher. Die Evangelische Perthes-Stiftung e. V. als überörtlicher Träger diakonischer Einrichtungen engagiert sich u. a. für ältere Menschen und unterstützt diese mit Angeboten von ambulanten Diensten, in der Pflege und mit hauswirtschaftlicher Versorgung. Zudem passt das Service-Wohnen sehr gut zu der sehr aktiven Evangelischen Kreuzkirchengemeinde. Als Mieter können Sie an für Sie geeigneten Aktivitäten im direkt benachbarten Gemeindehaus teilnehmen.

Die barrierefreien Wohnungen mit ca. 60 und 80 qm bieten viel Raum für individuelle Wohnwünsche. Eine großzügige Ausstattung bis ins Detail und hochwertige Materialien im gesamten Gebäude sorgen für ein liebenswertes Wohlgefühl. Klare Architekturformen vermitteln zugleich eine zeitlose Ästhetik. Mit unserem Service-Wohnkonzept bieten wir die sogenannten „niederschwelligen Betreuungsleistungen“ an, welches Grund- und Wahlleistungen entsprechend Ihren individuellen Bedarfen vereint.

Wohnen an der Kreuzkirche

Eine attraktive und zukunftsweisende Wohnalternative

Im Service-Wohnen an der Kreuzkirche finden Sie kein Alten- oder Pflegeheim, sondern anspruchsvollen Wohnkomfort mit einem Betreuungs- und Wohnkonzept, das sich Ihren Wünschen und Bedürfnissen optimal anpasst. In dieser hellen Wohnanlage mit freundlicher, einladender Atmosphäre, großzügiger Architektur und Innengestaltung können Sie sich rundum wohlfühlen.

Lage und Ausstattung

  • Innenstadtnahe Wohnlange
  • Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr
  • Bushaltestelle vor der Haustür
  • 17 Stellplätze, z.T. rollstuhlgerecht
  • Barrierefreiheit mit großer, heller Aufzugsanlage
  • Moderne Gegensprechanlagen
  • Automatische und rollstuhlgerechte Haustüranlagen
  • Gemeinschaftlicher Aufenthaltsraum und Außenterrasse
  • Abstellraum für Fahrräder, Rollatoren und Rollstühle (inkl. Lademöglichkeit)
  • Innovatives und zukunftsfähiges Energie- und Umweltkonzept

Service-Wohnungen

  • 16 barrierefreie Wohnungen zur Miete zwischen ca. 60 und 80 qm
  • Optimale Grundrisse mit qualitativ hochwertiger Ausstattung
  • Seniorengerecht geplanter, barrierefreier und moderner hoher Wohnkomfort
  • Alltagsassistenz und Hausmeister-Service sowie Wahlleistungen und Hausnotruf auf Wunsch
  • Balkone/Terrasse nach Süden, Süd-Westen oder Westen
  • Helle Räume mit bodentiefen Fenstern zum Balkon/Terrasse
  • Hauswirtschaftsraum in jeder Wohnung
Service-Konzept

Wohnen mit Barrierefreiheit und Service als Plus

Das Service-Konzept für Entlastung und Sicherheit im Alltag umfasst das Angebot von Grund- und Wahlleistungen.

Grundleistungen

Mit dem Bezug einer Wohnung wird ein Betreuungsvertrag geschlossen, der die Grundleistungen beinhaltet und die über eine monatliche Betreuungspauschale – unabhängig von der Inanspruchnahme – abgerechnet werden. Betreuungs- und Beratungsangebot innerhalb der Betreuungspauschale sind zum Beispiel:

  • Alltagsassistenz, z. B. Entlastung und Sicherheit im Alltag, Organisatorische und betreuende Hilfestellung, Vermittlung von zusätzlichen Dienstleistungen/Hilfestellungen
  • Hausmeister-Service, d. h. Durchführung von hausmeisterlichen Tätigkeiten
  • Aktives Veranstaltungs- und Kommunikationsprogramm
  • Technische Vorbereitung eines Haus-Notruf-Anschlusses

Wahlleistungen

Bei Bedarf können ergänzende Dienstleistungen und Hilfen externer Anbieter in Anspruch genommen werden, die individuell vereinbart und separat abgerechnet werden, zum Beispiel:

  • Raum- und Fensterreinigung
  • Wäschepflege
  • Lieferung von „Essen auf Rädern“
  • Krankengymnastik, Fußpflege, Frisörbesuch
  • Pflegeleistungen im Krankheits- und Pflegefall
  • Fahrdienste und Versorgung mit Hilfsmitteln
Download
Interesse/Mietanfrage

Sie haben Interesse an unserem Wohnkonzept Service-Wohnen an der Kreuzkirche?

Gerne nehmen wir Sie unverbindlich in unsere Interessentenlisten für eine mögliche Anmietung auf.

Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an die Ansprechpartner in Neuenrade mit Angaben zu Ihren Kontaktdaten sowie der gewünschten Wohnungsgröße.

Wir setzten uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Hinweis

Alle Angaben, Darstellungen und Berechnungen wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Dennoch kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben auf der Website keine Haftung übernommen werden. Es stellt noch kein vertragliches Angebot dar. Die grafischen Darstellungen entsprechen dem Planungsstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Einzelne Änderungen, insbesondere aus konstruktiven, gestalterischen oder baurechtlichen Gründen, bleiben vorbehalten. Alle Visualisierungen sind freie künstlerische Darstellungen aus Sicht des Illustrators.