Angebote - Verkauf/Vermietung

"Quartier Am Stadtgarten" in Neuenrade

           Wohnen in Gemeinschaft

Neubau und Sanierung eines Wohn- und Geschäftskomplexes mit seniorengerechten Miet- und Eigentumswohnungen sowie Gewerbe-, Büro- und Praxisflächen und einer Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz

Standort: Am Stadtgarten 4+6, 58809 Neuenrade
Baujahr: 2011 - 2013
Leistungen: Projektentwicklung, Planung, Generalbau und -sanierung, Vermietung + Verkauf, Objektverwaltung

mehr Informationen

Im „Quartier Am Stadtgarten“ im Herzen von Neuenrade sind Sie an der richtigen Adresse. Ein zentraler Wohnstandort mit perfekter Anbindung an Innenstadt und Stadtgarten mit ihren Einkaufs-, Freizeit- und Kulturangeboten. Hier können Sie unabhängig und in Ihrer eigenen Wohnung ganz zentral leben. Allein oder in Gesellschaft, mit oder ohne Inanspruchnahme von Service-, Betreuungs- und Dienstleistungen.

Die denkmalgeschützten Gebäude auf dem Gelände des ehemaligen Vaterland-Werkes wurden sorgfältig saniert, die beiden architektonisch ansprechenden Gebäudeteile A und B neu errichtet. In Zusammenarbeit mit Fachplanern, Verwaltung und Politik errichtete das Generalbauunternehmen und Architekturbüro ECO.PLAN ein Gebäude-Ensemble, das Dienstleistung, Einzelhandel, Apotheke und Gesundheitsleistungen sowie Büros, Miet- und Eigentumswohnungen behutsam vereint. Der Bereich "Wohnen in Gemeinschaft (WiG)" im Gebäudeteil B ergänzt das vielfältige Angebot um eine Wohngruppe für Demenzerkrankte mit 11 Appartements. Unter der Leitung des Evangelischen Perthes-Werkes werden dort Bewohner mit erhöhtem Pflegebedarf rund um die Uhr betreut.

Knapp 1.100 m² stehen als Einzelhandelsfläche zur Verfügung, weitere rund 630 m² für Büros und Praxen. Die Wohnfläche von ca. 3.500 m² unterteilt sich in 36 Wohnungen zwischen 50 und 140 m² – alle mit Loggien nach Süden, Süd-Westen oder Westen. 

Dass alle Bereiche optimal auf die Bedürfnisse der Generation 50plus ausgerichtet sind, war für die Planer um ECO.PLAN-Geschäftsführerin Ruth Echterhage selbstverständlich. Eingeplant wurden automatische, rollstuhlgerechte Eingangstüren und niedrige Handläufe. Über vier Aufzüge sind die Etagen problemlos zu erreichen. Zur Sicherheit der Bewohner wurde die Anlage mit Rauchmeldern und Videoüberwachung ausgestattet. Jede Wohnung kann an das Hausnotrufsystem angeschlossen werden. Bodentiefe Fenster, Küchendurchreichen, Fußbodenheizungen, Be- und Entlüftungssysteme und viele weitere Extras versprechen hohen Wohnkomfort. Breite Türen und bodengleiche Duschen vervollständigen das seniorengerechte, barrierefreie Umfeld.

Das Café & Restaurant "Karl" lädt zu geselligen Stunden ein, der separate Clubraum ermöglicht sportliche und kreative Aktivitäten. Eine Rundum-Betreuung der Mieter mit vielfältigem Service findet wie bereits im Schwesterobjekt Service-Wohnen „Mühlendorf" statt. 

Zum Konzept „Service-Wohnen“ gehört auch der zentrale Standort in der Neuenrader Innenstadt mit Einkaufs-, Freizeit- und Kulturmöglichkeiten. Damit wird der Wunsch vieler Senioren, eigenständig zu leben und zu wohnen sowie für den Krankheits- und Pflegebedarfsfall abgesichert zu sein, erfüllt.

Verfolgen Sie das Leben und Geschehen im "Quartier Am Stadtgarten" bei .

Projektdaten

Flächen ca. 4.021 m² Grundstücksfläche
ca. 3.500 m² Gesamtwohnfläche
ca. 1.100 m² Einzelhandelsflächen
ca. 630 m² Büro- und Praxisflächen
Stellplätze 60 Stellplätze im Innen- und Außenbereich
Wohnen 36 Wohneinheiten mit Süd-/Westbalkon, perfekten Grundrissen, sehr guter Ausstattung, Hauswirtschaftsraum innerhalb der Wohnung
Service-Wohnkonzept mit Alltagsassistenz, Hausmeister-Service sowie Wahlleistungen und Hausnotruf auf Wunsch
"Wohnen in Gemeinschaft" Wohngemeinschaft mit 11 Appartements für Menschen mit Demenz
24h-Betreuung unter der Leitung unseres Kooperationspartners Evangelisches Perthes-Werk e.V.
Besonderheiten Barrierefreiheit
4 Aufzugsanlagen
Clubraum für gemeinsame Aktivitäten
vollausgestattetes Gäste-Appartement zur Unterbringung von Besuchern
Sonnige und freundliche Architektur
Denkmalgeschützte Altbausanierung
Innovatives Energiekonzept
Café & Restaurant "Karl"
Leistungen Projektentwicklung
Planung
Generalbau und -sanierung
Vermietung + Verkauf
Objektverwaltung

Ansprechpartner

Betreuung Dagmar Krause
Mobil 0173 / 72 60 060
Vermietung Kristine Heße
Fon 0 23 94 / 616 664
Fax 0 23 94 / 616 661
Hausverwaltung Grit Knies
Fon 0 351 / 41 41 2 10
Fax 0 351 / 41 41 2 11

Sie haben Interesse?

Wenn Sie sich unverbindlich für unser Projekt "Quartier Am Stadtgarten" als Interessent vormerken lassen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten, der gewünschten Wohnungsgröße und Zimmeranzahl an oder rufen Sie uns an unter 0 23 94 / 616 660. Gerne setzen wir uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Aktuelle Nachrichten zum Quartier Am Stadtgarten

11. Juli 2016

Dreharbeiten zu "Mein Lokal, Dein Lokal" im Karl

Karl kocht bei kabel eins

In der Woche vom 11. bis zum 15. Juli suchen die Köchinnen und Köche von fünf Sauerländer Top-Restaurants bei „Mein Lokal, Dein Lokal“ den besten Gastgeber. Auch das im Quartier Am Stadtgarten betriebene Karl Café & Restaurant ist in der beliebten kabel eins-Sendung mit dabei.

 

Weiterlesen …

04. Juli 2016

Mittwochs-Aktiv im Mai

Monatsrückblick: Mittwochs-Aktiv im Juni

Der Juni bescherte unseren Mittwochs-Aktivlern gesellige und genussvolle Stunden.

Weiterlesen …

31. Mai 2016

Mittwochs-Aktiv im Mai

Monatsrückblick: Mittwochs-Aktiv im Mai

Im Mai fand unser Mittwochs-Aktiv-Programm erfreulicherweise im Freien statt.

Weiterlesen …

03. Mai 2016

(c) Schmidt Spiele

Monatsrückblick: Mittwochs-Aktiv im April

April, April - Der macht, was er will... Beim Mittwochs-Aktiv war das unter anderem: BINGO!!

Weiterlesen …

27. April 2016

Zertifizierungsurkunden

Wohnen in Gemeinschaft: Bestnote für den Pflegedienst

Wir gratulieren dem Evangelischen Perthes-Werk e.V. herzlich zur Zertifizierung!

Weiterlesen …